Stressfreies Trocknen und Lagern von elektronischen Bauteilen gemäß JEDEC ermöglicht der Trocknungsschrank ASYS BFsys-1700-40-5. Sowohl bei der Lagerung als auch für die schonende Trocknung von feuchteempfindlichen ICs und BGAs arbeitet dieses System bei 40 °C und 5 % relativer Feuchte. Gemäß IPC/JEDEC J-STD-033A wird durch das stressfreie Baking bei 40 °C die sogenannte „Floor Life Time“ von feuchteempfindlichen Bauteilen (Moisture Sensitivity Levels 2a – 5a) wieder auf „Null“ zurückgesetzt. Nach dem Trocknen können die Bauteile, im gleichen Lagersystem, bei einer Atmosphäre von kleiner 5 % relativer Feuchte, unbegrenzt lange gelagert werden. Die Entfeuchtung der Lagerschränke erfolgt über Trockenlufterzeuger oder über Stickstoffspülung. Die Temperatur und die Feuchtigkeit im Lagersystem wird mit kalibrierten Sensoren überwacht und geregelt. Die Messdaten Temperatur, Feuchtigkeit und Zeit können über eine spezielle Auswerte-Software visualisiert, gespeichert und dokumentiert werden.

Fax +49/73 48/98 56 91