Sika: Der Turbinen-Durchflusssensor der Baureihe Turbotron in den Nennweiten DN 15, 25 oder 40 ist ein Messwertaufnehmer zur Volumenstromerfassung oder für Dosieraufgaben für Flüssigkeiten. Es ist kompakt gebaut und hat durch seinen weiten Messbereich von z. B. 1:20 und seine hohe Messgenauigkeit von ± 0,5 % vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Harte Lagerwerkstoffe und die gleichmäßige Belastung der Rotorlagerung von vier Seiten sorgen für eine hohe Lebensdauer. Die Drehungen des Rotors werden mithilfe eines Hall-Effekt-Sensors oder eines induktiven Näherungsschalters detektiert. Erhältlich sind die Sensoren in den Geräteausführungen als Durchflusstransmitter mit Analogausgang, mit portablem Durchflussanzeigegerät für die temporäre Messung vor Ort, als Durchflusswächter mit Schaltausgang u.v.m. (as)

 509iee0607