Nach dem Erfolg ihres ersten ID-Workshops werden die Kooperationspartner Banner und Turck 2007 weitere Informationsveranstaltungen zu den Themen Identifikation und RFID durchführen. Kunden und Interessenten können sich im Rahmen der kostenfreien ID-Workshops nicht nur über aktuelle Produkte und Lösungen der Hersteller informieren, sondern mit den anwesenden Systempartnern auch über Erfahrungen und konkrete Anwendungen sprechen. Der erste Turck-Banner-ID-Workshop wird am 8. Februar 2007 im Raum Hamburg stattfinden. Mit dabei ist der Systempartner U.C.S. Industrieelektronik. Am 12. Februar macht die Roadshow in Frankfurt/Main Station – unterstützt durch die Systemintegratoren LaserIdent (Bad Vilbel) und Winckel (Bad Berleburg). Dritte Station der Roadshow ist München am 15. Februar – hier ist der ortsansässige Automatisierungsspezialist Gefasoft dabei.