401iee0915-beckhoff-el6070.jpg

Beckhoff

Beckhoff: Die Übertragung findet über Ethercat statt. Für eine noch komfortablere Handhabung der Lizenzierung ist die License-Key-Klemme ab Hardwarestand 02 mit einem lokalen Datenspeicher ausgestattet. Der Datenspeicher dient zum Ablegen der Lizenzdateien, ist nicht frei zugänglich und wird von Twincat 3.1 verwaltet. Auch der funktionsgleiche License-Key-USB-Stick C9900-L100 verfügt über diesen Dateispeicher. Weitere Merkmale sind der Stromverbrauch von typ. 130 mA, ein Gewicht von ca. 50 g, eine relative Feuchte von 95 % ohne Betauung und der Betriebstemperaturbereich von 0 bis 55 °C. Die Klemme ist mit CE-Zulassung sowie Schutzart IP20 ausgestattet und in beliebiger Lage einbaubar.

SPS IPC Drives 2015 – Halle 7, Stand 406