10111.jpg

Schunk: Kollisions- und Überlastschutzmodule der Baureihe OPR schützen sowohl Roboter als auch Handlinggeräte. Jetzt ergänzt eine abgedichtete Version in Schutzart IP65 die Baureihe, bei der eine robuste Gummimanschette Staub und Spritzwasser zuverlässig abhält. Wie bei allen OPR-Modulen ist eine automatische Rückstellung vorhanden, mit der die Produktion nach Kollisionen schneller wieder anlaufen kann. Bei Überlastungen oder Kollisionen lenkt die Werkzeugplatte aus und betätigt gleichzeitig automatisch das Not-Aus der Anlage. Die Ansprechempfindlichkeit des Systems lässt sich dabei über den Betriebsdruck einstellen. Eine integrierte Kabelbruchkontrolle verhindert Ausfälle durch unterbrochene Kabel.