Ultrakompakte eServer

Die RS-100 und RS-200 eServer Serie von Advantech bietet flexible Lösungen für Internet, Telekommunikation und Datenzentren mit begrenztem Raumangebot. Bis zu zwei Intel FCPGA Pentium III CPUs mit bis zu 1 GHz werden in Einzel- oder SMP-Konfiguration unterstützt. Durch die platzsparende Bauweise bieten die RS-100/200 effiziente Leistung für 1 HE und 2 HE front-end Server in Bereichen wie ISP/ICP/ASP, Server Farmen und Computer Telefonie. Die beiden RS-100/200 Modellvarianten, VF & RF nutzen unterschiedliche Serverboards ? der VF einen VIA Pro 133A, der RF einen Intel RCC Serverworks 30LE Chipsatz. Beide Modelle unterstützen 133 MHz Front Side Bus. Der VF bietet 2 GB, der RF 4 GB an PC-133 SDRAM in vier DIMM Sockeln Platz. High Speed VGA-, SCSI- und Netzwerk-Controller sind on board. Das VF Model enthält einen ATI Rage 128-XL Chip mit 8 MB onboard SGRAM, der RF besitzt einen ATI Rage XL PCI Controller mit 8 MB VGA-Speicher. Hinzu kommt ein SymBios SYM53C1010 Ultra 160 Dual Channel SCSI mit Hochleistungs-Ultra-3-SCSI Schnittstellen, die einen Datentransfer von bis zu 160 MB pro Sekunde gewährleisten. Die Intel 82559 Fast Ethernet Controller unterstützen 10BaseT und 100BaseTX Standards mittels RJ-45 Anschluss. Die RF-Version kann optional mit einem dritten Netzwerkanschluss versehen werden.

tecBiT
Tel. (02682) 704 78-26
info@tecbit.com
http://www.tecbit.com