Aufgrund des robusten Aufbaus und der elektronische Sicherungsüberwachung kommen die NH-Sicherungslasttrennschalter oft in Windenergieanlagen zum Einsatz.

Aufgrund des robusten Aufbaus und der elektronische Sicherungsüberwachung kommen die NH-Sicherungslasttrennschalter oft in Windenergieanlagen zum Einsatz. Jung Polykontakt

Jung Polykontakt: Ausgelegt für unterschiedliche Klemmanschlussarten können sie an verschiedene Leiterarten angeschlossen werden, inklusive Aluminiumleiter. Üblicherweise befestigen Anwender die Lastrennschalter auf Montageplatten. Die Produkte entsprechen der DIN VDE 0636-21 sowie der DIN EN 60947-3 (VDE 0660-107). Auch bei geöffnetem Deckel schützen die Schalter vor Berührungen. Die hitzebeständige, zweiteilige Innenabdeckung kann zudem leicht abgenommen werden. Aufgrund der Sichtscheiben ist eine Kontrolle der eingebauten Sicherungen möglich. Als Montagezubehör stehen Abdeckungen und Hauben sowie Schnellbefestigungen für Profilschienen zur Verfügung. Die Schalter gibt es ein-, zwei- und vierpolig.