20768.jpg

A.S.T.

Er wandelt das DMS-Signal eines Kraftsensors oder einer Wägezelle direkt in ein genormtes Ausgangssignal um und kann unterschiedliche Spannungs- und Stromausgangsbereiche darstellen.
Der Universalverstärker BA 660, der von den Lesern der elektronik industrie gewonnen werden kann, wird durch verschiedene Einstellungen auf seine
Messaufgabe optimiert. Mit einer Wandelrate von bis zu 3.200 Hz ist er für schnelle Aufgaben in der Automatisierungstechnik und für die Überwachung von Prozessen und schnellen Maschinenabläufen bestens geeignet.
In hochpräzisen Anwendungen, wie in der Materialprüfung kann der BA 660 Störungen und Rauschen durch einstellbare Filter von 0,8 Hz bis 2000 Hz unterdrücken. Das macht den BA 660 zu einem universell einsetzbaren Präzisionsverstärker, der jede Messaufgabe optimal meistert.

Um diesen Präzisionsverstärker zu gewinnen einfach bis zum 31.Juli 2011 ein E.Mail mit Angabe von Namen, Firma, Adresse und Telefonnummer und dem Betreff ‚BA660‘ an: Rainer.Ihra@ast.de oder als Besucher der Messe Sensor+Test in Nürnberg können Sie am Stand von A.S.T. in Halle 12, Stand 577 ihre Visitenkarte abgeben und so an der Verlosung teilnehmen.
Viel Glück wünscht die Redaktion!
Die Gewinner der Gewinnspiele werden jeweils in einer der nächsten Ausgaben veröffentlicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.