450iee0115-bonfiglioli-servomotorbmd.jpg

Bonfiglioli

Bonfiglioli: Die Geräte sind im Drehzahlbereich von 1500 bis 6000 min-1 verfügbar und bieten eine Reihe von Feedback-Optionen mit verschiedenen Genauigkeits- und Auflösungsniveaus. Damit lassen sie sich perfekt an Anwendungen wie Resolver, Endat-Protokolle oder Hiperface anpassen. Die Abmessungen der Motoren sind drastisch reduziert, was erhebliche Vorteile hinsichtlich Drehmomentdichte, Gesamtmasse und Dynamik bringt. Hochwertige und leistungsfähige Magnete sorgen für sehr hohe Beschleunigungswerte und eine hohe Überlastfähigkeit ohne Entmagnetisierungsrisiko. BMD-Servomotoren eignen sich für universelle Anwendungen, insbesondere für den Einsatz in der Kunststoff- und Metallbearbeitungs-, Verpackungs-, Lebensmittel- und Getränke-, Wicklungs- sowie Textilindustrie.