Das universelle  Industrieboard X’Posure V4.

Das universelle Industrieboard X’Posure V4. Bluechips

Das Industrieboard besteht aus zwei Baugruppen, dem Carrier-Board und dem Prozessor-Modul, auf Basis des Smarc-Standards. Smarc ermöglicht den Einsatz diverser Prozessormodule vom Sitara ARM9, über ARM-Prozessoren von iMX9 bis zu leistungsfähigen Intel-ICs. Schnittstellen des Carrier-Boards sind analoge und digitale I/O-Schnittstellen, USB 3.0 und vier USB 2.0,  PoE, 1 Gbit/s Schnittstelle, CAN, IO-Link und HDMI. Das Unternehmen ist nach ISO 13485 zertifiziert und bietet auch Komplettsysteme mit unterschiedlichen Gehäusen, Displays und Touchpanels nach Kundenspezifikationen einschließlich kompletter Risikoanalyse nach ISO14971 an.