32874.jpg

Mitsubishi Electric

Mitsubishi: Die Lösung unterstützt bspw. GPRS, Edge, Ethernet, Radio- oder Satellitenmodems und zukünftig optional ebenfalls PLC. Aufgrund der industriell gehärteten Steuerungs- und E/A-Module sind die Smart RTUs robust und auch unter extremen Temperaturbedingungen einsatzfähig. Bereits mit einer geringen Energieversorgung kann das Terminal über eine Photovoltaik- oder Windenergieanlage betrieben werden.