25839.jpg

Rockwell Automation

Rockwell: Das Einbinden zusätzlicher Datenquellen, die Integration innerhalb der Produktfamilie und erweiterte Konfigurations- und Reporting-Tools zeichnen die Version aus. So lassen sich Zeit- und Kostenaufwand sowie Komplexität bei der Entwicklung aussagekräftiger Reports, der Visualisierung und Analyse von Fertigungsprozessen reduzieren und die Leistung von Manufacturing-Intelligence-Anwendungen verbessern.