Ab sofort bietet Juki eine Innovation für Hover Davis Label Feeder an (LP Serie – vorgedruckt): Der 1D/2D-Label-Bestücker und -Leser. Außergewöhnlich an dieser Option ist die Prozessfolge in Kombination mit der IFS-X2-Traceability- Option. Im ersten Schritt wird die Etikette mit den vorgedruckten Informationen ab Rolle des Feeders bestückt. Anschließend wird der bestückte 1D/2D-Code gelesen und die darauf folgende SMDBestückung dieser Information im Traceability-Report zugeordnet. Dabei können Leiterplatten einzeln oder im Mehrfachnutzen mit den Etiketten bestückt und gelesen werden. Die ab Rolle beschrifteten Etiketten sind geeignet für die Prozessfolgen Reflowlöten und Reinigung. Mit dieser Option entfallen kombinierte Inline-Beschriftungsund Platzierungsgeräte (auch Laser Markierung) und die damit zusammenhängenden hohen Investitionen. Durch den nicht benötigten Platz wird Ihre Bestückungslinie zudem kürzer. Der 1D/2D-Code-Label-Bestücker und -Leser ist ausgezeichnet durch seine Einfachheit und größtmögliche Flexibilität. Außerdem ist die Positionierung der Label im Gegensatz zur Handbestückung schneller und präziser.