Das USB 2.0-Messmodul DT-9836 von Data Translation erlaubt die simultane Erfassung von bis zu 12 Analogsignalen mit bis zu 225 kHz pro Kanal. Das Gerät ist als OEM-Platine zur Integration in eigene Lösungen oder als robuste Desktop-Box mit BNC-Anschlüssen erhältlich und mit 6 oder 12 unabhängigen 16 Bit A/D-Wandlern bestückt. Es stehen zwei 500 kHz schnelle analoge Ausgänge, je 16 digitale I/O-Kanäle, zwei Counter/Timer (32 Bit) und drei Quadrature Decoder zur Verfügung. Die digitalen Ausgänge werden zur Synchronisation externer Geräte eingesetzt. Mit den Decodern lassen sich z. B. XY-Positionen und Rotationswinkel bestimmen. Weitere Kennzeichen sind flexible Triggerfunktionen mit Pre- und Post-Trigger sowie ein externer Clock-Eingang. (as)


 


473iee0306