14339.jpg

Pickering Interfaces erweitert seinen Produktbereich PXI-Systeme um den 40-737 USB-Multiplexer: Der neue Multiplexer besitzt acht Kanäle und ist speziell für das Schalten von USB-Signalen entwickelt worden. Er schafft die Möglichkeit, USB-Geräte miteinander zu verbinden oder sie zu trennen und ist damit bestens für den Test von USB-Gerätegruppen geeignet. Jeder Pfad ist nach dem USB-Standard entsprechend angepasst. USB-Geräte mit einem höheren Strombedarf können über niederohmige Stromanschlüsse betrieben werden. Jeder Schaltpfad unterstützt USB 1.1 und USB 2.0. Dank der hohen Bandbreite ist eine Beeinträchtigung der Signale bei maximal ­zulässiger USB-Kabellänge vernachlässigbar klein. Für eine einfache Verkabelung verwendet der 40-737-Multiplexer einen USB-Typ-B-Stecker für den gemeinsamen Anschluss und jeweils USB-Typ-A-Stecker für die insgesamt acht Multiplexerkanäle.