502iee1114-dat-pri-dt9857-09-14.jpg

Data Translation

Data Translation: Jeder der Eingänge ist mit einem 24-Bit-Delta-Sigma-A/D-Wandler und Anti-Aliasing-Filtern ausgestattet. Dies ermöglicht eine maximale Abtastrate von 105,4 kHz pro Kanal. Für jeden Eingang lässt sich getrennt die 4-mA-IEPE/ICP-Sensorspeisung zu- oder abschalten und zwischen AC- oder DC-Kopplung sowie einer Verstärkung x1 oder x10 wählen. Zusätzlich stehen dem Anwender zwei analoge 32-Bit-Ausgänge mit 216 kHz Ausgaberate sowie ein 32-Bit-Tachoeingang zur Verfügung. Außerdem sind die Geräte mit 16 digitalen I/O-Kanälen und drei Countern ausgestattet. Die analogen und digitalen Ein- und Ausgänge lassen sich simultan und synchron betreiben.

Die Geräte sind als Messboxen mit BNC-Anschlüssen oder als Platinen-/OEM-Versionen erhältlich. Zum Lieferumfang gehören 32/64-Bit-Treiber für die Windows-Betriebssysteme 7, 8 und 8.1 sowie Programmiertools und Schnittstellen, beispielsweise für Labview, Matlab und .NET. Die Messtechnik-Software Quickdaq wird in der Basisversion mitgeliefert.