Mit der FlexConnect-Technologie und einem Upstream-Port, der USB 2.0 und HSIC (Hochgeschwindigkeits-Interchip-Konnektivität) unterstützt, ist der neue USB84604 für Infotainmentsysteme in Kraftfahrzeugen geeignet. Dabei ist auch die einfache Port-Umkehrung (Role-Swapping) möglich. Das USB84604 kann den Downstream-Port 1 in einen Upstream-Hostport umwandeln und so die Host-Funktion auf das am UCH2 angeschlossene Gerät (Smartphone, Tablet und Ähnliches). Ein integrierter Ladegerät-Detektor lädt nach dem Erkennen in Downstream-Richtung, sodass auf externe Ladegeräte mit fortgeschrittenen Lademodi wie USB-IF-Batterieladung (BC1.2) und für Endgeräte von Apple verzichtet werden kann.