Jovyatlas: Die Jovystar plus-Reihe mit den Leistungsgrößen 10/15/20/30/40 kVA hat einen IGBT-Gleichrichter mit einem großen Eingangsspannungsbereich und einem Leistungsfaktor von nahezu Eins. Der Klirrfaktor am Eingang ist kleiner 4 % THDI. Alle Anlagen verfügen über ein Selbstdiagnosesystem, eine hohe Dynamik bei Lastsprüngen und einen niedrigen Geräuschpegel. Durch den Einsatz eines digitalen Gleichrichters verlängert sich die Batterielebensdauer. Bei dieser Technologie, der Digitalisierung mittels zweier 32-bit DSP“s, wird bei der Regelung der Lastaufteilung sowohl die Wirk- als auch die Blindleistung berücksichtigt. Sämtliche Systemdaten sind auf einer RS232/USV-Schnittstelle abrufbar und können über SNMP- bzw. Modbus-Adapter oder Profibus im LAN- oder über andere Bussysteme übertragen werden. (as)

703iee0708