Der Hersteller von Wechselstrom-Antrieben Vacon weitet seine Lieferantenvereinbarung mit der US-amerikanischen Eaton Corporation aus. Die Vereinbarung betrifft die Antriebstechnik mit variabler Geschwindigkeit. Vacon stellt Eaton seine Konstruktionserfahrung und seine aktuelle Hardware für Antriebe mit veränderbarer Frequenz zur Verfügung. Das strategische Bündnis zwischen den beiden Unternehmen besteht bereits seit 1998. Eaton vertreibt nun die gesamte Vacon-Produktpalette, vom kleinsten bis zum größten MW-Antrieb. Eaton bietet die Antriebe über sein weltweites Organisationsnetz an. Dazu gehört auch die im ersten Quartal 2008 erworbene Moeller-Gruppe.

934iee1208