„Deutsche Autos sind bei der Qualität weltweit führend“, betonte Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie, angesichts des aktuellen Dekra-Mängelreports 2009. „Wenn sich auf der Basis von über 15 Millionen Hauptuntersuchungen in sieben Fahrzeugklassen und drei Laufleistungsbereichen deutsche Modelle 13 von 21 ersten Plätzen holen, dann ist das erneut ein klarer Beleg für die Werthaltigkeit deutscher Autos“, so Wissmann weiter. Die Siegerliste der deutschen Modelle sei eindrucksvoll und erstrecke sich über nahezu alle Segmente. „Bemerkenswert ist zudem, dass deutsche Konzernmarken-Modelle insbesondere bei den langen Laufzeiten (100.000 – 150.000 km) fast ausnahmslos Platz 1 belegen.“

 360AEL0109