456iee0316_EBM_Elektronik Noppen

EBM-Papst

EBM: Dazu gehören etwa Personenschleusen vor Reinräumen oder Torluftschleier an LKW-Verladerampen, aber auch Anlagen zur Kühlung von Leistungselektronik oder Ablufthauben in Küchen. Lieferbar sind die Baugrößen 160 bis 250, die im Vergleich zu AC-Ausführungen deutlich energieeffizienter sind und über eine höhere Leistungsdichte verfügen: Die Geräte erreichen Volumenströme bis ca. 3300 m³/h bei lediglich drei bis vier Sekunden Hochlaufzeit. Herzstück ist ein Greentech-EC-Motor mit 0,75 KW Leistung. Die Motorelektronik ist nicht direkt am Motor, sondern außen am Spiralgehäuse angebracht. Noppen an der Unterseite des Elektronikgehäuses erhöhen die Leistungsdichte der Steuerelektronik und verhindern zuverlässig eine Überhitzung. Die Elektronik befindet sich in einem widerstandsfähigem Aluminium-Druckgussgehäuse mit Schutzart IP54. Eine integrierte Leistungsfaktorkorrektur reduziert die Oberschwingungsanteile im Eingangsstrom deutlich und erlaubt so den problemlosen Parallelbetrieb mehrerer Ventilatoren.