25788.jpg

Deditec

Deditec: Durch die sogenannten Endlagenschalter des Moduls lassen sich Referenzfahrten einstellen, wodurch eine genaue Kalibrierung des Drehgebers erfolgt. Der Vorteil ist, dass auf diese Weise die absolute Position, auch nach dem Neustarten des Moduls, erkannt wird. Außerdem bietet das Modul drei Differenzialeingänge für Drehgeber, wodurch sie sich direkt über das Modul mit Spannung versorgen.