Alles neu, besser, schneller: Die AEB-Roboter-Familie erfährt ein komplettes Update.

Alles neu, besser, schneller: Die AEB-Roboter-Familie erfährt ein komplettes Update.Globaco

Die ursprünglichen WR-Modelle wurden inzwischen durch die neuartigen WR-Alpha abgelöst. Die Familie setzt sich derzeit aus drei Tischrobotern zusammen. Der WR300 etwa hat eine Arbeitsfläche von 320 mm x 320 mmm x 150 mm. Hingegen hat der WR500 eine etwas größere Arbeitsfläche von 520 mm x 520 mm x 150 mm. Der Tischroboter WRL200 – auch Mario genannt – hat eine Arbeitsfläche 200 mm x 200 mm x 100 mm. Zur Familie der AEB-Roboter gehört überdies auch der Portalroboter Gantry. Ihn gibt es ab einer Arbeitsfläche von 500 mm x 500 mm x 150 mm. Auch sind die Roboter Tetrarobot an die Stelle der bisherigen TL-Roboter getreten. Die ebenfalls zur AEB-Familie gehörenden Tetrarobot sind als Inline-Systeme mit variablen Arbeitsflächen erhältlich. Diese reichen von 400 bis 800 mm x 400 bis 600 mm x 100 bis 300 mm. Darüber hinaus bietet AEB auch Sondermaschinen an. Durch ein ausgeklügeltes modulares Konzept lassen sich selbst individuelle Lösungen zu attraktiven Konditionen realisieren. Alle Roboter arbeiten sehr präzise und erlauben jederzeit wiederholbare Prozesse. Der aktuelle Produktkatalog ist über Globaco erhältlich.

SMT Hybrid Packaging 2014: Halle 7, Stand 407