14309.jpg

APAD-Verstärker von Power-Amp (Hy-Line Power Components) decken Spannungen von 100 bis 550 V und Ströme von 1,5 bis 40 A ab. Die zulässige Verlustleistung reicht von 29 bis zu 225 W. Abmessungen: 40 x 40 bis 80 x 80 mm. Der Arbeitstemperaturbereich geht von -40 bis 100°C, optional -55 bis 125°C. Anwendung finden PAD-Verstärker bei Anwendungen wie Antriebssteuerungen für Bürstenmotoren, Sonar- und Ultraschall-Anlagen, Industrie-Tintenstrahl-Druckkopfsteuerungen, scannenden Tunnel-Elektronenmikroskopen, ATE, Pin-Treiber, wissenschaftlichen Instrumenten, Halbleiterproduktion.