Das Video-Messsystem Merlin von Vision Engineering basiert auf dem Modell Kestrel und wurde mit der QC-300-Auswertungs-Einheit zu einem System aus einem Guss vereint. In der Darstellung des Prüflings mittels Video–Lifebild werden genaue Messungen von Strecken, Radien und Abständen mittels Fadenkreuz oder Kantenerkennung vorgenommen. Die gefundenen Ergebnisse können auf einfache Weise miteinander geometrisch verknüpft werden. Alle wichtigen Schnittstellen zu Drucker oder PC stehen für die Dokumentation der Ergebnisse zur Verfügung. Optional kann auch das Videobild gespeichert werden.

504pr1206