403iee0616_CRE Rösler_S-Line

CRE Rösler

CRE Rösler: Darüber hinaus lassen sich die modularen Geräte mit industriellen Steuerungen oder SPS kombinieren. Erhältlich sind Displaygrößen von 15″, 19″, 21,5″ und 24″ in drei Varianten: eingelegte Aluminiumfront mit hinterlegtem Touch und RFID-Einleger, eingelegte Glasfront mit industrietauglichem PCAP und RFID-Symbol oder eingelegte Glasfront und eingelegte Aluminiumfront mit individuell belegbarer Tastenintegration. Der Übergang zwischen Gehäuse und Touchglas ist gemäß IP65 abgedichtet. Der Hochleistungsrechner ist ohne Lüfter für Dauerbetrieb bis 50° C Umgebungstemperatur spezifiziert und verwendet Prozessoren von Atom Quad Core E3845 bis Core i. Zur Ausstattung gehören min. 500 GB HDD und bis zu 16 GB Arbeitsspeicher, LAN und WLAN, freie Steckplätze, digitale TFT-Ansteuerung, automatischer Wiederanlauf u.v.a.m. Mithilfe eines Anschlussadapters lässt sich der PC bequem an diverse Tragarmsysteme oder Ständer montieren.