Innominate: Das Tool enthält die aktuelle Version der Virtualisierungs-Software Tenasys Evm for Windows, mit deren Hilfe es sich in native Windows Systeme auf Multi-Core-PCs integriert. Es ist damit eine einfach installierbare Implementierung des Hypersecured-Konzepts zum Schutz von eingebetteten Systemen durch virtuelle Security Appliances. Vernetzte PC-Applikationen lassen sich damit härten, durch eine Firewall schützen, von Denial-of-Service-Angriffen abschirmen, in ihrer Integrität überwachen sowie durch VPNs via Internet fernwarten. Voraussetzung für die Installation des Tools ist ein 32- oder 64-Bit-Windows System (XP oder neuer) auf einer Multi-Core-PC Plattform mit mindestens zwei Kernen, Intels Gigabit-Ethernet-Interface sowie VT-x- und VT-d-Virtualisierungssupport.