Vom 7. bis 9. November 2006 präsentieren die Aussteller der Vision in Stuttgart ihre Neuheiten in der industriellen Bildverarbeitung (IBV). Das Angebot umfasst u. a. Bildverarbeitungsanwendungen und -komponenten, Kameras, Frame Grabber, Prozessoren sowie komplette Systemlösungen und Dienstleistungen. Die Stuttgarter Messe- und Kongressgesellschaft erwartet über 200 Aussteller und mehr als 5000 Besucher zu der Veranstaltung. Begleitend zur Messe finden die ‘Industrial Visions Days“ statt. In diesem kostenlosen Forum unter der Leitung der VDMA stellen Experten die neuesten Entwicklungen der IBV-Welt vor. Wie in den letzten 14 Jahren wird auch der Vision Award wieder verliehen. Hierbei werden herausragende Produkte, Systemlösungen oder Verfahren in der IBV prämiert.