EGE Elektronik: Weil die hohen hygienischen Ansprüche in der Lebensmittelindustrie von Sensoren höchste Widerstandsfähigkeit verlangen, wartet der Hersteller mit schlagfesten, aus einem Stück gefertigten induktiven Volledelstahl-Sensoren der Baureihe IGVW auf. Diese robusten Einheiten vertragen Reinigungen mit aggressiven Medien, unter starkem Druck und mit großen Temperaturunterschieden von -10 bis 110 °C. Ferner widerstehen sie durch ihre EMV-Festigkeit auch den von beispielsweise Frequenzumrichtern erzeugten Störungen. Ein fest angeschlossenes FEP-Kabel stellt sicher, dass auch im kritischen Anschlussbereich keine Flüssigkeiten eindringen, die den Sensor beschädigen könnten. Erhältlich sind die Bauformen M12, M18 und M30 mit Schaltabständen von 5 bzw. 10 mm.

471iee1109