Vollintegrierter OC-48 Transceiver

Cypress Semiconductor präsentiert einen vollintegrierten OC-48 Transceiver mit einem Durchsatz von 2,5 Gbit/s für den Einsatz in schnellen Glasfaser-Netzwerksystemen. Das Produkt mit der Bezeichnung CY7B9532V besitzt ein TQFP-120-Gehäuse und ist mit nur 1,3 W Verlustleistung der sparsamste Baustein seiner Art. Der OC-48 Transceiver ist für Optical-Terminator-, SONET-Router- und Add/Drop-Multiplexer-Subsysteme in OC-48/STM-12-Technik konzipiert.
Der CY7B9532V kombiniert einen OC-48 Transmitter, einen Receiver und eine CDR-Schaltung (Clock und Data Recovery) sowie eine SERDES-Funktion auf einem einzigen Chip, wodurch die erforderliche Leiterplattenfläche erheblich verringert und die Verlustleistung der gesamten Platine reduziert wird. Ferner verfügt der neue Baustein über ein integriertes Sende-FIFO zur Datenpufferung. Die Unterstützung von LVPECL-Signalen ermöglicht den Anschluss an ein breites Spektrum von Netzwerk-Mappern und -Framern, während der zusätzliche Support der HSTL-Parallelschnittstelle die Ansteuerung von Leitungen mit niedriger Impedanz erlaubt. Bei kurzen Verbindungsleitungen kann somit auf Abschlusswiderstände verzichtet werden.

Unique Memec
Tel. (01) 892 85 60
info@unique.at.memec.com
http://www.unique.memec.com