3D-Scansystem Cybergage 360

3D-Scansystem Cybergage 360 Smart Tec

Abweichungsanalysen können automatisch gegen CAD-Daten oder gegen ein Golden Sample erfolgen. Das gescannte 3D-Objektmodell lässt sich mit jeder marktüblichen CAD-Software bearbeiten sowie auf 3D-Printern ausgeben. Im Bereich Fertigungssteuerung präsentiert das Unternehmen Smart Control 4.0 Systems. Hier sorgt der Ausbau mit Smart.e.connect. für mehr Transparenz und Vernetzung des Produktionsprozesses. Dabei lassen sich mit Touchscreen versehene Module elegant in jedem Handling-Modul integrieren. Die Module ersetzen die bislang übliche SPS-Steuerung sowie konventionelle Bedienelemente und bieten ein hochauflösendes grafisches Benutzerinterface (GUI) für einen optimalen Überblick über den aktuellen Fertigungszustand einschl. Prozessverriegelung. Last but not least präsentiert sich die neue Automatisierungsplattform Uflex für flexible End-of-Line-Applikationen. Die Plattform unterstützt Pick&Place, Dispensing, Schraubendrehen, Inspection, Test Handling und mehr. Im cloudbasierenden Universal Apps Store stehen Anwendern aufgabenspezifische Programmroutinen in Form von Apps zum Download bereit. Daraus lässt sich für jede Aufgabenstellung und Konfiguration schnell der optimale Automatisierungsablauf konfigurieren.

SMT Hybrid Packaging 2017: Halle 4, Stand 101