Bildergalerie

Koco Motion: Mit dem Servotrack Schrittfrequenz-Konverter lässt sich ein Schrittmotor wie ein DC-Servomotor betreiben. Die Steuerung hat dabei eine schnelle Reaktionszeit von 50 ns und verarbeitet Mikroschritte mit 15 Auflösungen zwischen 10 und 256 Mikroschritten. Bei der Einbindung in bestehende Systeme kann z. B. eine bereits vorhandene Takt-/Richtungs-Ansteuerung meist weiter verwendet werden. Das Modul wird zwischen Controler und Treiber integriert. Am Schrittmotor wird nur ein Encoder mit wenigstens 100 Linien benötigt, der in der zwischengeschalteten Steuerung ausgewertet wird.