Helga Schulz, CEO Polyplas, blickt auf das 30-jähriges Bestehen des Unternehmens zurück,

Helga Schulz, CEO Polyplas, blickt auf das 30-jähriges Bestehen des Unternehmens zurück, Polyplas

Die Vakuumwerkzeugen gibt es ohne Kabel- und Schlauchverbindungen aber mit integrierter Vakuumpumpe.

Die Vakuumwerkzeugen gibt es ohne Kabel- und Schlauchverbindungen aber mit integrierter Vakuumpumpe. Polypas

Keine „Schrumpelfinger“ mehr: Das Poly-Texband ist ein selektiver und selbstklebender Hand- und Fingerschutz aus
hautfreundlicher Baumwollgaze, der eine Alternative zu den meist nicht passenden Handschuhen oder Fingerlingen darstellt. und den unangenehmen

Keine „Schrumpelfinger“ mehr: Das Poly-Texband ist ein selektiver und selbstklebender Hand- und Fingerschutz aus
hautfreundlicher Baumwollgaze, der eine Alternative zu den meist nicht passenden Handschuhen oder Fingerlingen darstellt. und den unangenehmen

Neben speziellen Lötmaschinen wurden auch eigene Entwicklungen wie der Bestückungs-Halbautomat Poly-CAT weltweit vertrieben. Nach dem Unfall des Geschäftsführers Jürgen Schulz spezialisierte man sich auf die Nebenprodukte. Als Partner für Elektronik, Optik und Mikromechanik wurden nun Pinzetten, Vakuumwerkzeuge mit entsprechendem Zubehör sowie Leiterplatten-Abstandshalter und -befestigungen in den Vertrieb aufgenommen. Zwischenzeitlich ist das Unternehmen zum Marktführer in Bereich von Vakuumwerkzeugen ohne Kabel-und Schlauchverbindungen, mit integrierte Vakuumpumpe, aufgestiegen.

Zwischenzeitlich hat sich Polyplas einen Namen im Bereich der Vakuumwerkzeugen gemacht, die es ohne Kabel- und Schlauchverbindungen aber mit integrierter Vakuumpumpe gibt. Sie lassen sich flexibel und arbeitsplatzunabhängig einsetzen. Ein weiteres High-light ist das so genannte Poly-Texband. Darunter ist ein selektiver und selbstklebender Hand- und Fingerschutz aus
hautfreundlicher Baumwollgaze zu verstehen, der eine kostengünstige Alternative zu den meist nicht passenden Handschuhen oder Fingerlingen darstellt und den unangenehmen „Schrumpelfinger“ vermeiden hilft. Der besondere Service – alle diese Produkte respektive Werkzeuge können kostenlos getestet werden, um eine Optimierung der Anwendung zu finden.