Quelle: Weidmüller

Quelle: Weidmüller

Weidmüller: Die Wandler leiten Telegramme transparent an Hart-Geräte weiter und lassen sich so problemlos in eine Hart-Kommunikation integrieren .Außerdem passt das platzsparende Gerät verschiedene Signalvarianten an Standardsignale an. Dem sicheren Anschluss dient ein individuell konfigurierbarer Fehlsteckschutz. Ein praktischer Lösehebel gestattet müheloses Entfernen der Buchsenstecker. Die Wandler lassen sich auf Tragschiene TS35 aufrasten und sind bei zwei Kanälen 12,5 mm schmal. Erhältlich sind die Varianten Signalkonverter, Signalsplitter und Signalkonverter. Alle sind gemäß CE und UL zertifiziert und entsprechen internationalen Normen. Damit ist ACT20P eine preiswerte Universallösung für alle Standardaufgaben der analogen Trennung und Wandlung von Stromsignalen. Typisches Einsatzgebiet ist etwa die störungsfreie Messdatenerfassung in der Wasseraufbereitung, wo die Signale der Messgeräte am letzten Klärbecken über mehrere hundert Meter an die Anlagenwarte zu übertragen sind.