Für Anwender, die maximale Korrosionsbeständigkeit bei einem Linearsystem suchen, gibt es das System SL2, bestehend aus geschliffenem Edelstahl. Konstruiert für wartungsfreien Betrieb eignet es sich ideal für den Einsatz in widrigen und selbst abrasiven Umgebungsbedingungen wie sie in der Nahrungsmittel- und Chemie- sowie Pharmaindustrie aber auch in der Produktion von Schleifkörpern auftreten können. Die Linearführungen können geschmiert und trocken laufen. Ausgerüstet mit Dichtkappen wird das Eindringen von Schmutzpartikeln verhindert.

Vorteil: Korrosionsbeständig, verschleißfest und damit langlebig

Keyword: Antriebstechnik, Linearantrieb, Motion