Die LED-Netzteile-Serie punktet mit einen Wirkungsgrad bis 90 %.

Die LED-Netzteile-Serie punktet mit einen Wirkungsgrad bis 90 %.M+R Multitronik

Laut M+R Multitronik sind die Vorteile des konstanten Ausgangsstroms in PWM-Form eine höhere Helligkeit und Homogenität der LED-Streifen sowie eine Regelbarkeit der Farbtemperatur. Der Eingangsbereich reicht von 90 bis 305 VAC . Die Serie besitzt eine aktiver Powerfaktorkorrektur (PFC). Daher ist der Einsatz der LED-Treiber der PWM40- und der PWM60-Serie weltweit möglich.
Ferner statteten die Entwickler die LED-Treiberserien mit einer 3-in-1-Dimm-Funktion aus – PWM-Signal, Widerstand oder 0 bis 10 VDC.  Die Funktion vereinfacht den Lichtdesignern die Helligkeitseinstellung.  Außerdem ist das Dimmen des Lichts bis auf Null möglich, wodurch der Betreiber erheblich Energie einsparen kann.  Das Dimmen bei dieser Serie erfolgt über die Ausgangsspannung und nicht wie bei anderen Serien über den Ausgangsstrom.

Mit einem Wirkungsgrad, der bis 90 %  reicht und einer Stromaufnahme von weniger als 0,5 W bei Nulllast sowie einer Startzeit von weniger als 500 ms entspricht die PWM-Serie der seit 01. September 2014 in Kraft getretenen ErP2-Direktive.
Das Design nach Schutzklasse II (ohne Eingangserdung) mit doppelter Isolierung und witterungsresistenten Kabeln (SJTW) qualifiziert die LED-Netzteil-Familien für die verschiedene Arten von Beleuchtungssystemen. Die Elektronik des LED-Treibers umgibt ein Gehäuse aus schwer entflammbaren Kunststoff (nach 94 V-0) sowie ein vollständiger Silikonverguss, welcher für eine ausreichende Wärmeabfuhr sorgt und gegen Vibrationen bis zu 5G schützt. Die IP67 Zertifizierung ermöglicht den Einsatz auch unter widrigen Umgebungsbedingungen beispielsweise Nässe und Staub.

Zu den weiteren Pluspunkten, zählen der zuverlässige Betrieb der LED-Treiber bei Umgebungstemperaturen von -40 bis +70 °C und weltweit gültige Zertifizierungen nach den aktuellen Lichtnormen inklusive der ENEC-Zulassung. Letztere beinhaltet unter Anderem einen zusätzlichen Performance-Test. Mean Well gewährt auch auf diese Serie eine Garantie von fünf Jahren. (rao)