WBC vertreibt GigaSTAR

In der Rekordzeit von nur drei Monaten nach Auslieferung der ersten GigaSTAR-Produkte (serielle Sender/Empfänger-Kombination für Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung mit Kupfer-Kabel bzw. Glasfaser über 30 bzw. 300 m) hat es das Münchner Halbleiterunternehmen INOVA Semiconductors geschafft, ein weltweites Vertriebsnetz aufzubauen.
Für Zentraleuropa wurde mit der zur VEBA Electronics Group zugehörigen WBC ein weitreichendes Distributions- und Technologie-Supportabkommen geschlossen. Die Wahl fiel dabei auf WBC, da der paneuropäische Distributor aufgrund seiner technischen Kompetenz in der Lage ist, die Vorzüge von GigaSTAR einer breiten Anwenderschaft in der Industrie zugänglich zu machen.

WBC
Tel. (01) 617 46 10-0
h.milchrahm@wbc-europe.com
http://www.wbc-europe.com