Bildergalerie

Schunk: Das lizenzfreie, browserbasierende Webtool verkürzt die Konstruktions- und Bestellzeit für maßgeschneiderte Greiferfinger auf gerade einmal 15 Minuten. Bei der smarten Software, die Anwender auch ohne eigenes CAD-Programm rund um die Uhr nutzen können, lässt sich das zu handhabende Werkstück oder Bauteil einfach als Step- oder STL-Datei hochladen und mit spezifischen Angaben etwa zum Gewicht, zur Einbaulage des Greifers oder zur Fingerlänge ergänzen. Innerhalb weniger Sekunden entsteht ein detailliertes Angebot, aus dem die 3D-Kontur, die Lieferzeit und der Preis hervorgehen. Auch komplexe Geometrien sind schnell realisierbar. Wer möchte, kann die Aufsatzbacken direkt im System bestellen oder das Angebot speichern und zu einem späteren Zeitpunkt aufrufen. Zudem lässt sich die Außenkontur der generierten Baugruppen, bestehend aus Greifer, Aufsatzbacken und Werkstück, kostenlos als STL-Datei herunterladen und unmittelbar für die Anlagenkonstruktion verwenden.