Thomas Seifert (38, Bild) hat die Verantwortung für den Geschäftsbereich Drahtgebundene Kommunikation (COM) bei Infineon Technologies übernommen. Sein Vorgänger, Gerhard Geiger, wird dem Unternehmen als Berater zur Verfügung stehen. Seifert begann seine Laufbahn bei Siemens 1990.


Im Jahr 2000 kam er nach München und übernahm im Geschäftsbereich Drahtgebundene Kommunikation die Position des Chief Operating Officers. In dieser Funktion trug er maßgeblich zum marktorientierten Umbau des Geschäftsbereichs bei.