Bernd Pischetsrieder, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG, wird das Unternehmen zum Jahresende verlassen.

Bernd Pischetsrieder, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG, wird das Unternehmen zum Jahresende verlassen.

Bernd Pischetsrieder, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG, wird das Unternehmen zum Jahresende verlassen, obwohl sein Vertrag noch Mitte diesen Jahres bis 2012 verlängert worden war. „Das Präsidium des Aufsichtsrats und Bernd Pischetsrieder haben sich einvernehmlich über sein Ausscheiden zum 31.12.2006 verständigt“, lautet die offizielle Stellungnahme des Konzerns.

Das Präsidium des Aufsichtsrats der Volkswagen AG empfiehlt einstimmig, Prof. Dr. Martin Winterkorn zum 01.01.2007 zum Vorsitzenden des Vorstands zu bestellen. Derzeit ist Prof. Dr. Winterkorn Vorsitzender des Vorstands der Audi AG, Mitglied des Vorstands der Audi AG, Geschäftsbereich „Technische Entwicklung“.