19696.jpg

Bildquelle: Micro Epsilon

Micro-Epsilon: Ab sofort gibt es einen Triangulationssensor mit Blue-Laser-Technik. Das blau-violette Laserlicht dringt bei Metall und auf organischen Stoffen durch die kürzere Wellenlänge nicht in das Messobjekt ein, sondern bildet auf der Oberfläche einen minimalen Laserpunkt und sorgt damit für stabile und präzise Ergebnisse auf sonst kritischen Messobjekten. Die Sensoren sind mit High-end-Objektiven, intelligenter Lasersteuerung und Auswerte-Algorithmik ausgestattet. Die Blue-Laser-Technik ist bei den Lasersensoren optoNCDT 1700 optional erhältlich.