Dank der Kombination von Simulation und Validierung kann der Anwender das Echtzeitverhalten und die Performance seiner Embedded-Systeme bereits früh im Entwicklungsprozess modellieren und vorhersagen.

Dank der Kombination von Simulation und Validierung kann der Anwender das Echtzeitverhalten und die Performance seiner Embedded-Systeme bereits früh im Entwicklungsprozess modellieren und vorhersagen.Inchron

Der Echtzeitspezialist Inchron zeigt auf der Embedded World seine Tool-Suite unter dem Motto „Managing Real-Time Risks“. Inchron bietet die Methoden und die unterstützenden Werkzeuge, um Projektrisiken durch Echtzeitfehler in Entwicklungsprojekten zu beherrschen. Die neueste Tool-Suite bietet spezielle Dialoge und Reports, um Real-Time Requirements flexibel zu erstellen und in Analysediagrammen darzustellen. Der kombinierte Einsatz von Simulation und Validierung versetzt Anwender in die Lage, das Echtzeitverhalten und die Performance seiner Embedded-Systeme bereits früh im Entwicklungsprozess zu modellieren und vorherzusagen.