Das Gehäuse EmbedTEC setzt sich aus einer Grundplatte, vier Design-Eckelementen und einer Haube zusammen.

Das Gehäuse EmbedTEC setzt sich aus einer Grundplatte, vier Design-Eckelementen und einer Haube zusammen.Polyrack Tech-Group

Daraus folgen kurze Entwicklungszeiten sowie eine kosteneffiziente Serienfertigung von kleinen bis mittleren Stückzahlen. Das Gehäuse EmbedTEC ist für Embedded Computing und HMI- (Human Machine Interface) Anwendungen entwickelt, eignet sich aber auch für andere Anwendungsfelder.

Die Gehäuseserie erfüllt die Anforderungen hinsichtlich Industrietauglichkeit, Design und EMV. Das EmbedTEC besteht aus einer Grundplatte, vier Design-Eckelementen und einer Haube, die sich in unterschiedlichen Formaten verarbeiten lassen. Weitere Komponenten beziehungsweise Ein- und Ausbauteile, wie Kühlkörper oder EMV-Dichtungsmaterial, können integriert und an das Gehäuse angepasst werden.

Die Gehäusebauteile bestehen aus Aluminium (Grundplatte und Eckelemente) beziehungsweise wahlweise in Edelstahl oder Stahlblech (Haube). Als Oberfläche für die Grundplatte und die Eckelemente kann der Kunde zwischen pulverbeschichtet und eloxiert/chromatisiert wählen.