TWK: Für eine Auflösung von 8 192 Schritten je 360° und einen Messbereich von 4 096 Umdrehungen eignen sich die Winkelcodierer CRK. Implementiert ist das Ethercat-Interface nach IEC 61158-2 bis 6 und das Encoder Profil nach CIA DSP406. Unterstützt werden alle Adressierungsarten wie logical addressing, position addressing und node addressing. Durch Nutzung des CANopen-over-Ethercat-Telegramms und des CANopen-Encoder-Profils lassen sich Parameter und Diagnosedaten wie von CANopen gewohnt behandeln. Die Prozessdaten werden in PDO“s übertragen und deren Zusammensetzung über das PDO-Mapping festgelegt. Das Gehäuse mit 65 mm Durchmesser ist für Schutzart IP65 oder IP66 ausgelegt und in seewasserfestem Aluminium oder Edelstahl lieferbar. Viele Einsatzgebiete ergeben sich im Maschinen- und Anlagenbau zum Erfassen von Winkeln und Positionen.

492iee1208_SPS