Wirbelstrom-Sensoren Eddy NCDT 3001 Micro-Epsilon

Wirbelstrom-Sensoren Eddy NCDT 3001 Micro-Epsilon

Der temperaturkompensierte Aufbau bietet Stabilität auch bei schwankenden Umgebungstemperaturen. Werkseitig ist der Sensor auf ferromagnetische bzw. nicht ferromagnetische Materialien abgestimmt, wodurch eine Linearisierung vor Ort entfällt. Die werksseitige Kalibrierung sorgt für Genauigkeit und Temperaturstabilität, was besonders für den Dauereinsatz in industriellen Umgebungen von Vorteil ist. Daher dienen die Sensoren vor allem zur vorausschauenden Verschleiß- und Zustandsüberwachung.