Ende 2003 hat Scantec mit Atheros einen Distributionsvertrag geschlossen, der die Verfügbarkeit der zukunftsweisenden Produkte des US-Herstellers im deutschsprachigen Raum gewährleistet. Atheros Communications ist der führende Entwickler für Netzwerktechnologien für sichere, leistungsfähige Wireless-LANs.


Als innovatives Unternehmen und nach Marktanteilen führender Anbieter von Wireless-OFDM-Technologie gemäß IEEE 802.11-Spezifikationen schafft Atheros die technischen Grundlagen für transparente Verbindungen zwischen elektronischen Geräten im Büro, zu Hause und unterwegs. Besonders hervor zu heben ist hierbei die Tatsache, dass Atheros nicht nur die „herkömmlichen“ 802.11b-Chipsätze bereitstellt, sondern vor allem auch die Multimode-Versionen nach 802.11a/b/g.


Der gespendete WLAN 802.11 a/b/g Accesspoint „AR5002“ beinhaltet neben 2 WLAN Transceivern (2.4 und 5 GHz) und 2 Antennen auch einen BaseBand-Controller und einen 5-port FAST-Ethernet Switch. Die Performance auf der Strecke reicht bis über 100MBit/s. Damit lässt sich sehr einfach ein sehr leistungsfähiges drahtloses Netzwerk aufbauen. Der AP hat einen Preis von etwa 500US$ und wird unter den Lesern verlost, die weitere Informationen über Atheros-ICs anfordern. Also – weitere Informationen anfordern – und vielleicht gewinnen. Viel Glück wünscht die Redaktion!