Im Rahmen der electronica Foren finden in Halle A2 neben dem von elektronik industrie veranstalteten Themennachmittag Medical electronics zwei weitere Veranstaltungen statt. In dem Anwenderforum World of MEMS in Halle A2 Stand M12 am 11 und 12.11.08 jeweils um 12 und 15 Uhr werden in Podiumsdiskussionen die Themen MEMS für Consumer Electronics, für den Einsatz im Auto, als Micro Energiequelle unter der Teilnahme führender Firmen abgehandelt. Zusätzlich gibt es Vortrage von Firmen wie freescale, Kyocera, Tronics, iSupply usw.

Von Dienstag 11.11.08 bis zum Freitag 14.11.08 werden jeweils von 12 bis 13 Uhr in Halle A2 Stand 561 im Rahmen des Forum Wearable Technology Roundtable-Diskussionen durchgeführt. Da kommt zur Sprache der Einfluss der Sensoren auf Wearable Technology, die Datentransferstandards, die Stromversorgung und die organische Elektronik. Sprecher führender Firmen wie z.B. Analog Devices, Bosch Sensortec, Brunel, Freescale, Ident Technologies und ST Microelectronics diskutieren dabei die neuesten Trends zu diesem Thema. Im Umfeld der Veranstaltung zeigt Ident Technologie eine patentierte Lösung zur Nutzung der menschlichen Aura zur Kommunikation.(sb)