Array Electronics ist Xilinx´ offiziell zertifiziertes Design Center für Automotive Entwicklungsdienstleistungen in Deutschland


Xilinx, Marktführer bei programmierbaren Logik-Lösungen und Array Electronics, einer der füh­renden deutschen Entwicklungsdienstleister für FPGA-/ASIC-Entwicklungen intensivieren ihre Zusammenarbeit im Bereich Automobilelektronik. In Zeiten wachsenden Wettbewerbs und kür­zerer Entwicklungszyklen benötigen Automobilher­steller und –zulieferer flexible Halbleiterbau­steine, die schnell und einfach zu entwickeln und an sich ändernde Marktanforderungen ange­passt werden können.


Xilinx ist Erfinder von und Marktführer bei den sogenannten FPGAs (Field Programmable Gate Arrays), die die Vorteile von kundenspezifischen Chips mit denen von Standardbausteinen ver­binden.


Array Electronics unterstützt seit acht Jahren erfolgreich die Industrie bei der Entwicklung von FPGAs. Es werden konsequent die Methoden der ASIC-Entwicklung auf FPGAs übertragen und so eine sehr hohe Designqualität und –sicherheit erreicht. Array Electronics ermöglicht es Kun­den Entwicklungen zu beschleunigen und entwickelt für Unternehmen der Telekommunikation, Kraftfahrzeugelektronik, Industriesteuerungen, Messtechnik, Luft- und Raumfahrt sowie der Verteidigung.


“Unsere Partner bei Array Electronics haben mehr als 15 Jahre Entwicklungserfahrung“ so Mar­git Tischler, Regional Sales Manager Automotive & Industry, bei Xilinx Deutschland. „Es ist si­chergestellt, dass unsere Kunden optimal und zuverlässig unterstützt werden, wenn sie FPGA Designs aufgrund von limitierten Engineering-Resourcen outsourcen möchten oder müssen.“