Hans Traurig, Leiter Global Procurement des Unternehmens, erklärte dazu: „Dadurch erhöhen wir unsere globale Wettbewerbsfähigkeit und bieten den Kunden Leistungen dort, wo sie benötigt werden.“