Bildergalerie
Safety-Drehgeber von Pepperl+Fuchs als Motoreinbaugeber - höchste Sicherheit auch bis 115°C
Dezentrale SIL3/PLe Safety Lösung bestehend aus Geschwindigkeitswächter und Safety-Drehgeber
Sicherheitsfunktionen erleichtern die Inbetriebnahme, hier am Beispiel «Sicher begrenztes Schrittmaß (SLI) bei einem Abfüllautomaten im Einrichtbetrieb

Pepperl+Fuchs: Um aktuelle Sicherheitsanforderungen zu erfüllen, setzen Maschinen- und Anlagenbauer auf den Einsatz sicherer Einzelkomponenten. Hierfür steht der Sinus/Cosinus-Drehgeber RVK58S bei der Entwicklung Sil3- und Ple-gerechter Antriebslösungen zur Verfügung. Dieser ist mit einer zusätzlichen Absolutspur ausgestattet, um die Rotorlage von Motoren eindeutig zu detektieren. Der hochauflösende Sensor liefert 1024 Inkremente pro Umdrehung und verfügt als weiteres Highlight über eine zusätzliche Absolutspur mit genau einer Periode pro Umdrehung.